Deutsche Nebenwerte

Forum für aktive Aktionäre, die die Rendite ihrer Geldanlagen gezielt mit Nebenwerten steigern wollen.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Wincor Nixdorf International AG (A0CAYB, DE000A0CAYB2)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
JohnSteed



Anzahl der Beiträge : 60
Punkte : 110
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 08.06.09

BeitragThema: Wincor Nixdorf International AG (A0CAYB, DE000A0CAYB2)   Sa März 26, 2011 12:09 pm

Wincor Nixdorf ist in rund 100 Ländern präsent, davon in 41 mit eigenen Tochtergesellschaften. Bei programmierbaren elektronischen Kassensystemen (EPOS) ist man in Europa die Nummer eins und weltweit die Nummer drei, bei
Geldautomaten die Nummer zwei der Welt. Das Geschäftsjahr des Unternehmens endet jeweils am letzten Tag im September. Der Konzernumsatz des IT-Spezialisten stieg in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2010/2011 um 4,4 Prozent auf 634 Millionen Euro. Unter dem Strich verdiente man 34 Millionen Euro,dies sind drei Prozent mehr als im gleichen Quartal des vorherigen Geschäftsjahres. Generell ist Wincor Nixdorf zuversichtlich, dass die IT-Budgets des Handels und der Banken wieder größer werden -nach eigener Aussage sei das Unternehmen auch darauf vorbereitet. Zudem rechne man mit einem deutlichen Geschäftszuwachs im Bereich Software und Services.Bislang steuerte der Verkauf von Automaten einen größeren Teil zum Umsatz bei, was sich aber in Zukunft laut Unternehmen ändern soll. Mit einem KGV12e von 14,3 hat die Aktie zweifelsohne ihren Preis, man sollte daher einen größeren Rücksetzer abwarten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Wincor Nixdorf International AG (A0CAYB, DE000A0CAYB2)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Deutsche Nebenwerte :: Infos zum Forum :: Mid Caps - MDAX-
Gehe zu: